Aktivitäten in Wien August: Spanische Reitschule

Spanische Reitschule Wien - Video, Shows und Tickets im Angebot

Jeder klassische Stadtführer schwärmt von der Spanischen Hofreitschule Wien als Must-See. Sollten Sie sich zwei Stunden Zeit nehmen, um in einer barocken Reithalle Barockpferde zu klassischer Musik zu erleben? 30 Jahre lang war ich nicht überzeugt. Sehen Sie sich ein Video an und lesen Sie meinRückblick aus erster Handeine Sendung anzuschauen. Sie erhalten auch einen schnellen Überblick über Shows und Ticketsim Angebot

Warum die spanische Reitschule Wien besuchen?

    1. Spanische Reitschule Wien: LipizzanpferdDie spanische Reitschule beherbergt die Lipizzanerhengste, eine einzigartig schöne und gelehrige europäische Rasse.
    2. Als Teil des UNESCO-Rankings des immateriellen KulturerbesSpanische Hofreitschule rangiert in Österreichs Liste der nationalen Kulturgüter.
    3. Da es die älteste klassische Reitschule der Welt ist, ist der Ort voller Geschichte. Tatsächlich wurde die Schule 1565 während der Regierungszeit von Erzherzog Maximilian II. Erstmals schriftlich erwähnt.
    4. Bei den fast täglichen Morgenübungen der Reitschule kann das Publikum die weißen Barockpferde beobachten, die zu schöner klassischer Musik trainieren. Sie finden in der barocken Winterreithalle aus dem 18. Jahrhundert statt.
    5. Leben in derStallburgDirekt im Stadtzentrum trainieren die 72 Lipizzanerhengste neben der Winterreithalle, in der sie auftreten. Während der Führungen lernen die Gäste die fast 500 Jahre alten Zucht- und Ausbildungstraditionen kennen.
    6. Lustige Tatsache: Wenn ein Lipizzaner-Hengst seine Ausbildung beendet, erhält er den Titel Professor und wird von seinen Trainern als solcher angesprochen.

Warum ist die spanische Reitschule in Wien?

Um sein neues Hofgestüt „am Karst“ im heutigen Slowenien zu bevölkern, importierte Erzherzog Karl II. spanische Pferde. Darauf aufbauend züchteten die Habsburger Kaiser dann eine neue Pferderasse, die sich hervorragend für die klassische Reitkunst eignete. Da das Hofgestüt in der Nähe der Stadt Lipica lag, erhielt die neue Pferderasse ihren Namen Lipizzaner. Jedes Jahr werden nur die besten jungen Hengste aus dem Gestüt für die Spanische Reitschule ausgewählt. Daher hat die Reitschule keinen spanischen Ursprung, aber die Pferde.

Welche Shows laufen?

Es gibt vier Möglichkeiten, die spanische Reitschule Wien und den Lipizzaner zu sehen: Morgenübungen, Performances, Führungen und das Programm 'Piber Meets Vienna'.

weltweitZwischen 3 und 6 Jahren ist der Eintritt frei, Kinder zwischen 6 und 12 Jahren zahlen einen ermäßigten Eintritt. Kindern unter drei Jahren ist der Besuch der Veranstaltungen nicht gestattet.

Vorführungen

Eine Gruppe von Lipizzanerhengsten bei einer offiziellen Aufführung zu beobachten, ist ein bisschen wie Balletttänzer und anmutige Sportler zu beobachten. Nur dass die Pferde unterschiedliche Übungen zeigen, wie zum Beispiel die zartenPas de deux, derGroße Schulquadrilleund was heißt dasSchule über der Erde: Anheben der Vorderbeine oder sowohl der Vorder- als auch der Hinterbeine in Figuren wie derLevade, derCaprioleOder dasBogenführung. Jede Aufführung dauert ungefähr 70 Minuten.

Sehen Sie sich einVideo einer Aufführung der Spanischen Reitschule Wienunten.

Buchungen: Holen Sie sichKarten für eine Aufführung.

Morgengymnastik

Mit den Morgenübungen können Sie an der teilnehmentägliche Gymnastikdauert ebenfalls 3 Jahre. Das erste Jahr ist das sog. Lipizzaner Hengste. Die Übungen werden mit klassischer Musik in der Winterreithalle durchgeführt. Sie dauern ungefähr zwei Stunden (10 bis 12 Uhr) und zeigen verschiedene Pferde, die leichte Übungen durchführen. Die Veranstaltung selbst ist ziemlich entspannt. Sie können durch die Galerien wandern, um die Pferde zu sehen, gehen und wieder eintreten, solange Sie keinen Lärm machen.

Reservierungen: Tickets für eine Morgenübung bestellen.

Eine Hommage an Wien

Wiener Knabenchor an der Spanischen ReitschuleBei „A Tribute To Vienna“ sehen sowohl Mitglieder der Wiener Philharmoniker als auch Lipizzanerhengste der Spanische Hofreitschule Wien im selben Programm durchführen. In der barocken Winterreithalle wechseln sich philharmonische Melodien von Johann Strauss und anderen Komponisten ab Lipizzanerhengste. Mir persönlich gefällt die Tatsache, dass es mit einer aufgemotzten Play-and-Ride-Show keinen Overkill gibt. Unter der Leitung von Prof. Günter Seifert, Mitglied der Wiener Philharmoniker, werden Sie auch viele Stücke hören, die im aufgeführt werden Wiener Neujahrskonzert.

Da beide Institutionen zu den besten Klassik-Künstlern der Welt zählen, erwarten Sie, dass das Ergebnis äußerst harmonisch und sehr unterhaltsam sein wird.

Eine Hommage an Wien: 5., 19., 26. Mai; 3. Juni, 19. und 26. August, 29. September, 21. und 27. Oktober, 24. November, 8. und 15. Dezember 2023
Standort: Spanische Hofreitschule Wien, Michaelerplatz, 1010 Wien;
Tickets: ab 60 EUR;
Buchungen:Tickets bekommen.

Piber Meets Vienna

Spanische Reitschule Wien: Piber Meets Vienna ShowDas jährliche Sommerprogramm bringt die jungen Fohlen und ihre Stuten vom Bundesgestüt Piber in die Spanische Reitschule Wien. Sie werden von ganz anderen Seiten zu den Lipizzanern gelangen: Einige von ihnen ziehen Originalwagen mit Kutschern in historischen Uniformen. Andere ziehen in schönen Schleifen durch die Halle. Als ich 2013 die Show besuchte, waren die Pferde sehr verspielt und durften manchmal herum galoppieren und sich auf den Rücken werfen… Erwarten Sie auf jeden Fall einelustige Pferdeshowund eine Pause von einer formellen Lipizzaner-Aufführung. Dies macht die Veranstaltung ideal für Kinder ab 3 Jahren.
Datum: 3. Juli bis 5. August 2023
Eintrittskarten & Tickets: 10 bis 40 EUR; freier Eintritt für Kinder zwischen 3 und 6 Jahren; Tickets zum halben Preis für Kinder von 6 bis 12 Jahren.
Buchungen:Holen Sie sich Tickets für Piber Meets Vienna

Was sind die besten Plätze an der spanischen Reitschule Wien?

Von den 10 Sitzplatzkategorien sind die besten Plätze in der Spanischen Hofreitschule die Royal Loge, erste Reihe, auf der Galerie im ersten Stock und die Ground Floor Loge, erste Reihe. Beide befinden sich am oberen Ende der rechteckigen Winterreithalle. In der Ground Floor Box sitzt man direkt in der Arena, auf gleicher Höhe mit den Pferden. Die Royal Box liegt zurückversetzt über der Ground Floor Box.

Führungen

Wenn Sie Pferde lieben, möchten Sie vielleicht mehr über die Lipizzanerhengste der Spanischen Reitschule Wien erfahren, wie sie im Bundesgestüt in Piber gezüchtet werden, wie ihre Ernährung aussieht und wie ihr Trainingsplan und ihre Leistungen aussehen. Sie lernen die Karriere eines Lipizzan-Pferdetrainers kennen (bereiter) und wie ihr Tagesablauf aussieht. Während der Führung sehen Sie auch die Pferde in ihren Ställen, die Trainingsanlagen, Sättel und andere verwendete Ausrüstung.

Datum: Montag bis Samstag um 2.00 Uhr, 3.00 Uhr und 4.00 Uhr; Sonntags: 10.00 Uhr, 11.00 Uhr, 1.00 Uhr, 2.00 Uhr und 3.00 Uhr; Touren finden auch im Juli und August statt
Eintrittskarten & Tickets: 18 EUR;
Buchungen: Sie können Tickets für eine geführte Nachmittagstour vor Ort kaufen, zum Beispiel wenn Sie zur Aufführung anreisen.

Wie ist eine Morgenübung in der spanischen Reitschule?

Meine österreichische Familie und ich hatten noch nie zuvor die Spanische Reitschule Wien besucht. Es war eher etwas für einen Wiener Touristen, dachten wir. Mein nicht-österreichischer Ehemann betrat als erster dieHofreitschulevor ein paar Jahren. Er und meine Tochter haben es geliebt und schließlich haben wir alle zusammen den Ort besucht, um eine Morgenübung zu sehen.

Wir kauften Morgengymnastikkarten und eine Führung nachmittags durch die Schule und den Stall. Ich war ziemlich beeindruckt von der großen weißen Barock-Winterreithalle mit Besuchergalerien auf zwei Ebenen, den historisch gekleideten Turnschuhen, den zarten Trab und Tänzen der Lipizzaner-Hengste und der klassischen Musik. Eleganter können Pferdetrainings nicht sein.

Es wurden vier bis sechs Pferde gleichzeitig trainiert. Nach ungefähr 20 Minuten Training traten neue Pferde ein, während die anderen gingen, um sich zu entspannen. Ich mochte die Tatsache, dass wir einen Teil des Tagesablaufs dieser Athleten beobachteten. Meine fünfjährige Tochter war fasziniert, während mein dreijähriger Sohn froh war, sich in den Galerien bewegen und die Pferde aus verschiedenen Blickwinkeln sehen zu können.

Was ich von dieser Veranstaltung mitgenommen habe: Sie müssen nicht verrückt nach Pferden sein, um wirklich von der spanischen Reitschule Wien fasziniert zu sein. Es geht eher um klassische kulturelle Ereignisse als um Pferdeshows.

Wie komme ich zur spanischen Reitschule?

Ein Teil der Hofburg sein HofburgDer Eingang der spanischen Reitschule befindet sich direkt am Michaelerplatz im Michaeler Dome, gegenüber dem Eingang der kaiserlichen Wohnungen und des Sissi-Museums. Die nächste U-Bahnstation ist die U3 Herrengasse, fünf Minuten zu Fuß entfernt. Alternativ nehmen Sie die Straßenbahnlinie 1,2 oder D bis zur Haltestelle Burgring und gehen über den Heldenplatz. An den meisten Wochentagen bringt Sie der Stadtbus 2A direkt zum Michaelerplatz und 1A zur nahe gelegenen Herrengasse.


Adresse Michaelerplatz 1, 1010 Wien

Öffnungszeiten:Montag bis Donnerstag und Samstag 9.00 bis 4.00 Uhr; Freitag 9.00 bis 7.00 Uhr; August - Montag bis Samstag 11.00 bis 4.00 Uhr
Sonntag 9.30 bis 4.30 Uhr

zurück zur Wiener (Advent) Konzerte- Beste musikalische Ereignisse in der Stadt
Tipps bekommenBuchung von Wiener Opernkarten- Wiener Leitfaden
ERKUNDENWiener Sehenswürdigkeiten

zurück zur Wiener Sehenswürdigkeiten
finde es herausWas Tun In Wien
zurück zur Vienna Unwrapped Startseite

Überprüfen Sie auch

Karlskirche Wien

Karlskirche Wien: Wie Sie daraus Ihren besten Kirchenbesuch machen

Die Karlskirche Wien - auch bekannt als Church St. Charles Borromeo - hat keinen Mangel an Kirchen.