fbpx

Datenschutzerklärung

Wir erkennen an, dass Ihre Privatsphäre wichtig ist. In diesem Dokument werden die Arten von persönlichen Informationen beschrieben, die wir erhalten und sammeln, wenn Sie Vienna Unwrapped verwenden, sowie einige der Schritte, die wir zum Schutz von Informationen unternehmen. Wir hoffen, dass dies Ihnen dabei hilft, eine fundierte Entscheidung über die Weitergabe persönlicher Daten an uns zu treffen.

Vienna Unwrapped ist bestrebt, in all seinen Maßnahmen die höchsten Standards in Bezug auf Anstand, Fairness und Integrität einzuhalten. Ebenso setzen wir uns für den Schutz der Privatsphäre unserer Kunden, Verbraucher und Online-Besucher auf unserer Website ein.

In dieser Richtlinie wird erläutert, welche Informationen wir wie und warum sammeln, wenn Sie eine unserer Websites besuchen oder wenn Sie unsere Dienste nutzen. Außerdem wird erläutert, wie wir diese Informationen verwenden und offenlegen. Wir nehmen Ihre Privatsphäre sehr ernst und verkaufen niemals Listen oder E-Mail-Adressen.

1. Definitionen

Diese Definitionen sollen Ihnen helfen, diese Datenschutzerklärung zu verstehen. Wenn wir "wir", "uns", "unser" und "Vienna Unwrapped" sagen, beziehen wir uns auf "Vienna Unwrapped", die in Großbritannien ansässige Einheit der Einzelunternehmerin Barbara Eiras Cação.

Wir bieten Online-Inhalte, Informationsprodukte und Dienstleistungen (zusammenfassend als „Dienstleistungen“ bezeichnet), mit denen Sie Ihre Reisen selbst planen oder maßgeschneiderte Reisetipps erhalten können. Dies umfasst den Zugriff auf Informationen von Drittanbietern über Links auf der Website. Wenn wir "Website" sagen, beziehen wir uns auf die Website von Vienna Unwrapped www.vienna-unwrapped.com . Die „Website“ umfasst die Website selbst sowie alle interaktiven Funktionen, Anwendungen, Widgets oder anderen Online-, Mobil- oder Wireless-Angebote, die einen Link zu dieser Datenschutzrichtlinie veröffentlichen, unabhängig davon, ob über einen Computer, ein Mobilgerät oder eine andere Technologie oder auf eine andere Weise darauf zugegriffen wird.

Wenn wir "Sie" und "Benutzer" sagen, beziehen wir uns entweder auf einen Site-Besucher oder einen zahlenden Kunden für die Reiseplanung. Wenn wir "Inquirer" sagen, beziehen wir uns auf eine Person, die Vienna Unwrapped per E-Mail, Website-Formular, Social Media, Instant Messaging oder Telefon kontaktiert. Wenn wir "Kunde" sagen, beziehen wir uns auf einen einzelnen zahlenden Kunden, der die maßgeschneiderten Dienstleistungen von Vienna Unwrapped bucht.

Ein „Abonnent" ist ein Benutzer, der den Newsletter von Vienna Unwrapped abonniert. Eine "Mailingliste" ist eine Liste von Abonnenten und allen zugehörigen Informationen zu diesen Abonnenten (z. B. E-Mail-Adressen).

"Persönliche Informationen" sind alle Informationen, die Sie oder einen Abonnenten direkt oder indirekt identifizieren oder zur Identifizierung verwenden können, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Vor- und Nachnamen, Geburtsdatum, E-Mail-Adresse, Geschlecht oder andere demografische Informationen.

Während der Bereitstellung der Dienste und wie nachstehend ausführlicher beschrieben, erfassen wir möglicherweise persönliche Informationen über einen Website-Besucher, einen Anfragender, eine Person, einen Abonnenten oder eine E-Mail-Adresse.

2. Änderungen

Wir können diese Datenschutzrichtlinie jederzeit und von Zeit zu Zeit ändern. Die neueste Version der Datenschutzrichtlinie wird durch das Versionsdatum am Ende dieser Datenschutzrichtlinie wiedergegeben. Alle Aktualisierungen und Änderungen werden sofort nach Benachrichtigung wirksam. Wir können dies auf jede Art und Weise mitteilen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Veröffentlichung einer überarbeiteten Version dieser Datenschutzrichtlinie oder einer anderen Mitteilung auf the Webseite. Wir empfehlen Ihnen, diese Datenschutzrichtlinie häufig zu lesen, um über Änderungen informiert zu bleiben, die Sie betreffen könnten, da Ihre fortgesetzte Nutzung der Website Ihre fortgesetzte Zustimmung zur Bindung an diese Datenschutzrichtlinie bedeutet. Unsere elektronisch oder anderweitig ordnungsgemäß gespeicherten Kopien dieser Datenschutzrichtlinie gelten jeweils als die wahre, vollständige, gültige, authentische und durchsetzbare Kopie der Version dieser Datenschutzrichtlinie, die zum jeweiligen Zeitpunkt Ihres Besuchs auf der Website gültig war.

Wir empfehlen Ihnen, diese Richtlinie regelmäßig zu überprüfen, damit Sie wissen, welche Informationen wir sammeln und wie wir sie verwenden.

3. Umfang

Diese Datenschutzrichtlinie gilt in Bezug auf alle Daten, die wir über und / oder von Ihnen sammeln oder gesammelt haben. 

4. Fragen und Bedenken

Wenn Sie Fragen oder Kommentare haben oder wenn Sie personenbezogene Daten, die wir gespeichert haben, aktualisieren, löschen oder ändern möchten oder wenn Sie Bedenken hinsichtlich der Art und Weise haben, wie wir mit Datenschutzfragen umgegangen sind, verwenden Sie bitte unser Kontaktadresse um uns eine Nachricht zu senden. Sie können uns auch per Post oder E-Mail kontaktieren unter:

Vienna Unwrapped
Barbara Cação
barbara.cacao (at) vienna-unwrapped.com
46 Tyrrell-Straße
London SE22 9NE
Großbritannien

5. Von uns gesammelte Informationen

(A) Informationen, die Sie uns freiwillig zur Verfügung stellen: Wenn Sie sich für die Dienste anmelden und diese nutzen, sich an Vienna Unwrapped wenden, uns eine E-Mail senden, an einem Wettbewerb oder Gewinnspiel teilnehmen, sich auf unserer E-Mail-Liste anmelden, oder andere Dienste oder Informationen von uns anfordern oder in irgendeiner Weise mit uns kommunizieren, geben Sie uns freiwillig Informationen, die wir sammeln. Auf freiwilliger Basis gesammelte Informationen können Name, physische Adresse, E-Mail-Adresse, Kreditkarteninformationen, Firmenname und Telefonnummer, IP-Adresse sowie Details wie Geschlecht, Beruf, Standort und andere demografische Informationen umfassen. Indem Sie uns diese Informationen geben, stimmen Sie zu, dass diese Informationen von uns gesammelt, verwendet, offengelegt und gespeichert werden.

Wenn Sie Informationen von einem Dritten über ein Kontaktformular auf bestimmten Seiten der Website anfordern, können die bereitgestellten persönlichen Informationen gespeichert und an den Dritten übertragen werden, um auf Ihre Anfrage zu antworten.

(B) Informationen, die wir automatisch sammeln: Wenn Sie die Dienste nutzen oder Vienna Unwrapped durchsuchen, erfassen wir möglicherweise Informationen über Ihren Besuch auf unserer Website, Ihre Nutzung der Dienste und Ihr Surfen im Internet. Diese Informationen können Ihre IP-Adresse, Ihr Betriebssystem, Ihre Browser-ID, Ihre Browsing-Aktivitäten und andere Informationen darüber enthalten, wie Sie mit unserer Website oder anderen Websites interagiert haben. Wir können diese Informationen als Teil von Protokolldateien sowie durch die Verwendung von Cookies oder anderen Tracking-Technologien sammeln. Unsere Verwendung von Cookies und anderen Tracking-Technologien wird weiter unten erläutert (e).

(C) Informationen aus Ihrer Nutzung des Dienstes: Möglicherweise erhalten wir Informationen darüber, wie und wann Sie die Dienste nutzen, speichern sie in Protokolldateien oder anderen Dateitypen und verknüpfen sie mit anderen Informationen, die wir über Sie sammeln. Zu diesen Informationen gehören beispielsweise Ihre IP-Adresse, Uhrzeit, Datum, verwendeter Browser und Aktionen, die Sie beim Surfen auf der Website ausgeführt haben. Diese Art von Informationen hilft uns, unsere Dienste sowohl für Sie als auch für alle unsere Benutzer zu verbessern.

(D) Cookies und Tracking: Wir und unsere Partner verwenden möglicherweise verschiedene Technologien, um Informationen zu sammeln und zu speichern, wenn Sie unsere Dienste nutzen. Dazu gehört möglicherweise die Verwendung von Cookies und ähnlichen Tracking-Technologien auf unserer Website, z. B. Pixel und Web Beacons, um Trends zu analysieren, die Website zu verwalten und Nutzerverhalten auf der Website zu verfolgen, und um demografische Informationen über unsere Nutzerbasis als Ganzes zu sammeln. Wir können Cookies verwenden, um Ihnen bei der Personalisierung Ihrer Online-Erfahrung zu helfen. Cookies sind Kennungen, die über Ihren Webbrowser auf die Festplatte Ihres Computers übertragen werden, damit unsere Systeme Ihren Browser erkennen können. Der Zweck eines Cookies besteht darin, dem Webserver mitzuteilen, dass Sie zu einer bestimmten Seite zurückgekehrt sind. Wenn Sie beispielsweise die Seiten der Website personalisieren oder sich bei einem der Dienste der Website registrieren, ermöglicht ein Cookie Vienna Unwrapped, Ihre spezifischen Informationen bei späteren Besuchen abzurufen.

Sie können Cookies akzeptieren oder ablehnen, indem Sie Ihren Webbrowser ändern. Wenn Sie jedoch Cookies ablehnen, können Sie die interaktiven Funktionen der Website möglicherweise nicht vollständig nutzen.

Wir arbeiten auch als Partner mit Dritten zusammen, um Dienstleistungen und Produkte anzubieten. Unsere Partner von Drittanbietern verwenden möglicherweise Cookies oder ähnliche Tracking-Technologien, um ihre Angebote für Sie weiter zu verbessern.

In einigen Browsern können Sie Websites, die Sie besuchen, automatisch benachrichtigen, um Sie mit dem Signal "Nicht verfolgen" nicht weiter zu verfolgen. Unter Branchen-Teilnehmern besteht kein Konsens darüber, was „Nicht verfolgen“ in diesem Zusammenhang bedeutet. Wie bei vielen Websites und Onlinediensten ändern wir derzeit unsere Praktiken nicht, wenn wir vom Browser eines Besuchers das Signal „Nicht verfolgen“ erhalten. Um mehr über "Nicht verfolgen" zu erfahren, besuchen Sie eventuell www.allaboutdnt.com.

(E) Web Beacons: Ein Web Beacon ist eine transparente Bilddatei, mit Userbrowsing auf einer einzelnen Website oder einer Sammlung von Websites überwacht werden kann. Sie werden auch als Web-Bugs bezeichnet und häufig von Websites verwendet, die Dienste von Drittanbietern zur Überwachung des Datenverkehrs beauftragen. Sie können in Verbindung mit Cookies verwendet werden, um zu verstehen, wie Besucher mit den Seiten und Inhalten auf den Seiten einer Website interagieren.

Wir verwenden Web Beacons auf unserer Website und in unseren E-Mails. Wenn wir E-Mails über Websites von Drittanbietern an Abonnenten senden, können wir Verhaltensweisen verfolgen, z. B. wer die E-Mails geöffnet und wer auf die Links geklickt hat. Auf diese Weise können wir die Leistung unserer Newsletter-Kampagnen messen und unsere Funktionen für bestimmte Abonnentensegmente verbessern. Zu diesem Zweck fügen unsere Mailing-Partner Einzelpixel-Gifs, auch Web Beacons genannt, in E-Mails ein, die wir senden. Mit Web Beacons können wir Informationen darüber sammeln, wann Sie die E-Mail öffnen, Ihre IP-Adresse, Ihren Browser- oder E-Mail-Client-Typ und andere ähnliche Details.

Möglicherweise schalten wir Anzeigen von Drittanbietern, die Cookies und Web Beacons verwenden, während Anzeigenschaltungen auf unserer Website, um festzustellen, wie oft Sie eine Anzeige gesehen haben. Sie erhalten keine personenbezogenen Daten, die Sie uns geben, für die Verwendung durch Cookies oder Web Beacons. Sie können Sie daher nicht persönlich mit diesen Informationen auf unserer Website identifizieren.

Browser können so eingestellt werden, dass sie Cookies akzeptieren oder ablehnen oder Sie benachrichtigen, wenn ein Cookie gesendet wird. Datenschutzsoftware kann verwendet werden, um Web Beacons zu überschreiben. Wenn Sie eine dieser Maßnahmen ergreifen, sollte dies kein Problem mit unserer Website verursachen, falls Sie dies wünschen.

(F) Informationen aus anderen Quellen: Von Zeit zu Zeit erhalten wir Informationen über Sie, möglicherweise von Drittanbietern wie öffentlichen Datenbanken, Social Media-Plattformen, Drittanbieter-Datenanbietern und gemeinsamen Marketingpartnern. Wenn wir uns dazu entschließen, werden wir Maßnahmen ergreifen, um sicherzustellen, dass diese Dritten gesetzlich berechtigt oder verpflichtet sind, uns solche Informationen offenzulegen. Beispiele für Informationen, die wir möglicherweise aus anderen Quellen erhalten, sind: demografische Informationen, Geräteinformationen (z. B. IP-Adressen), Standort- und Online-Verhaltensdaten (z. B. Informationen zu Ihrer Nutzung von Social Media-Websites, Informationen zum Seitenaufruf sowie Suchergebnisse und Links) ). Wir verwenden diese Informationen allein oder in Kombination mit anderen Informationen (einschließlich personenbezogener Daten), die wir sammeln, um unsere Fähigkeit zu verbessern, Ihnen relevantes Marketing und Inhalte bereitzustellen und Ihnen relevantere Produktmerkmale und Dienstleistungen zu entwickeln und bereitzustellen.

6. Verwendung und Weitergabe personenbezogener Daten

Wir dürfen personenbezogene Daten nur für folgende Zwecke verwenden und weitergeben:

(A) Um Ihnen einen angeforderten Service anzubieten. Wenn Sie sich nach bestimmten Informationen erkundigen oder den Reiseplanungsservice von Vienna Unwrapped beauftragen, müssen wir möglicherweise Ihre persönlichen Daten an Lieferanten übermitteln, um Sie zu bedienen. Wenn Vienna Unwrapped an der Kommunikation für einen Servicevertrag zwischen Ihnen und einem Lieferanten beteiligt ist, überträgt es die für diesen Vertrag erforderlichen Daten an den jeweiligen Lieferanten. Dieser Lieferant verarbeitet und verwendet die Daten, um den Vertrag in eigener Verantwortung zu initiieren, abzuschließen und auszuführen. Die Identität des jeweiligen Lieferanten kann dem Buchungsdialog entnommen werden.

(B) Um die Nutzung unserer Dienste für Sie und andere zu fördern. Wenn Sie beispielsweise einen unserer Dienste nutzen und wir glauben, dass Sie von der Nutzung eines anderen von uns angebotenen Dienstes profitieren könnten, senden wir Ihnen möglicherweise eine E-Mail darüber. Sie können den Empfang unserer E-Mails beenden, indem Sie uns einfach antworten. Darüber hinaus können wir von uns gesammelte Informationen verwenden, um Ihnen unsere Dienste zu bewerben oder zusätzliche Funktionen unserer Dienste vorzuschlagen, die Sie möglicherweise in Betracht ziehen.

Im Rahmen unserer Dienste können wir Informationen, die Sie bereitgestellt oder die wir von Ihnen gesammelt haben, verwenden und in Funktionen integrieren. Wir können diese Informationen, einschließlich der E-Mail-Adressen der Abonnenten, gemäß den in Abschnitt 6 genehmigten Verwendungen an Dritte weitergeben.

Wir können auch ein Element Ihrer persönlichen Daten wie Ihren Vornamen verwenden, der Sie gegenüber Fremden nicht identifiziert, um potenziellen oder anderen Benutzern wie Ihnen für unsere Dienste zu werben, beispielsweise in einer Referenz in unserem Newsletter.

(C) Um Ihnen Informations- und Werbeinhalte zu senden, in Übereinstimmung mit Ihren Marketingpräferenzen. Sie können den Empfang unserer E-Mails und Newsletter beenden, indem Sie die Anweisungen zum Abbestellen befolgen, die in jeder E-Mail enthalten sind.

(D) Um Geld in Rechnung zu stellen und einzuziehen, das uns unsere Kunden geschuldet haben. Dies umfasst das Senden von E-Mails, Rechnungen und Quittungen an Kunden. Wir verwenden auf unserer Website Links zu PayPal - GDPR-konform - für eine sichere Zahlungsabwicklung, damit Sie freiwillig Zahlungsinformationen online an PayPal senden und Ihre Bestellungen und Zahlungen bearbeiten können.

(E) Um Ihnen Systemwarnmeldungen zu senden. Beispielsweise können wir Sie über vorübergehende oder dauerhafte Änderungen an unseren Diensten informieren, z. B. über geplante Ausfälle, neue Funktionen, Versionsaktualisierungen, Veröffentlichungen, Missbrauchswarnungen und Änderungen unserer Datenschutzerklärung.

(F) Um die Einhaltung unserer Nutzungsbedingungen und geltendes Recht sicherzustellen. Dies kann die Entwicklung von Tools und Algorithmen umfassen, mit denen wir Verstöße verhindern können.

(G) Zum Schutz der Rechte und der Sicherheit unserer Benutzer und Dritter sowie unserer eigenen.

(H) Um gesetzliche Anforderungen zu erfüllen, einschließlich der Einhaltung von Gerichtsbeschlüssen, gültigen Aufdeckungsanfragen, gültigen Vorladungen und anderen geeigneten rechtlichen Mechanismen.

(I) Bereitstellung von Informationen für Vertreter und Berater, einschließlich Anwälte und Buchhalter, um uns bei der Einhaltung gesetzlicher, buchhalterischer oder sicherheitstechnischer Anforderungen zu unterstützen.

(J) Zur Verfolgung und Verteidigung vor einem Gericht, in einem Schiedsverfahren oder einem ähnlichen Gerichtsverfahren.

(K) Um auf rechtmäßige Anfragen von Behörden zu antworten, auch um die nationalen Sicherheits- oder Strafverfolgungsanforderungen zu erfüllen.

(L) Bereitstellung, Unterstützung und Verbesserung der von uns angebotenen Dienstleistungen. Dies schließt die Verwendung der Daten ein, die unsere Benutzer uns zur Verfügung stellen, damit unsere Benutzer unsere Dienste effektiv nutzen können. Dies umfasst beispielsweise auch das Sammeln von Informationen aus Ihrer Nutzung der Dienste oder dem Besuch unserer Website und das Teilen dieser Informationen mit Dritten, um unsere Dienste zu verbessern. Dies kann auch die Weitergabe Ihrer Daten an Dritte umfassen, um unsere Dienste bereitzustellen und zu unterstützen oder um Ihnen bestimmte Funktionen der Dienste zur Verfügung zu stellen. Wenn wir personenbezogene Daten an Dritte weitergeben müssen, müssen diese Ihre personenbezogenen Daten in einer Weise verwenden, die mit dieser Richtlinie vereinbar ist. Beispiele für Dienstanbieter sind Zahlungsabwickler, Hosting- und Mailingdienste sowie Inhaltslieferdienste.

(M) Um Ihre Informationen zu übertragen, im Falle eines Verkaufs, einer Fusion, einer Konsolidierung, einer Liquidation, einer Reorganisation oder eines Erwerbs. In diesem Fall unterliegt jeder Erwerber unseren Verpflichtungen aus dieser Datenschutzerklärung, einschließlich Ihrer Rechte auf Zugang und Auswahl. Wir werden Sie über die Änderung informieren, indem wir Ihnen entweder eine E-Mail senden oder einen Hinweis auf unserer Website veröffentlichen.

(N) Kombinierte Informationen: Wir können personenbezogene Daten mit anderen Informationen kombinieren, die wir über Sie sammeln oder erhalten (z. B. Informationen, die wir von unseren Drittpartnern beziehen), um Ihnen gezielt zu dienen, z. B. um ein Produkt oder eine Dienstleistung gemäß Ihren Präferenzen oder Einschränkungen zu liefern oder um Werbung zu schalten oder für Targeting-Zwecke gemäß dieser Datenschutzerklärung. Wenn wir personenbezogene Daten auf diese Weise mit anderen Daten kombinieren, behandeln wir diese als personenbezogene Daten und wenden alle Schutzmaßnahmen in dieser Datenschutzerklärung an.

7. Öffentliche Informationen und Websites Dritter

 (A) Social Media Plattformen und Widgets. Unsere Website enthält Social-Media-Funktionen wie den Facebook-Like-Button. Diese Funktionen erfassen möglicherweise Informationen über Ihre IP-Adresse und die Seite, die Sie auf unserer Website besuchen, und setzen möglicherweise ein Cookie, um sicherzustellen, dass die Funktion ordnungsgemäß funktioniert. Social Media-Funktionen und Widgets werden entweder von Dritten oder direkt auf unserer Website gehostet. Wir sind auch auf Social-Media-Plattformen wie Facebook, Twitter, Google+ und Instagram präsent. Alle Informationen, Mitteilungen oder Materialien, die Sie uns über eine Social-Media-Plattform übermitteln, erfolgen auf eigenes Risiko, ohne dass Datenschutz erwartet wird. Wir können die Aktionen anderer Benutzer dieser Plattformen oder die Aktionen der Plattformen selbst nicht steuern. Ihre Interaktionen mit diesen Funktionen und Plattformen unterliegen den Datenschutzrichtlinien der Unternehmen, die sie bereitstellen.

(B) Links zu Websites Dritter. Unsere Website enthält Links zu anderen Websites, deren Datenschutzpraktiken von unseren abweichen können. Wenn Sie personenbezogene Daten an eine dieser Websites senden, unterliegen Ihre Daten deren Datenschutzrichtlinien. Wir empfehlen Ihnen, die Datenschutzbestimmungen aller von Ihnen besuchten Websites sorgfältig zu lesen.

(C) Partner und Dienstleister. Wir können Ihre personenbezogenen Daten auch an verbundene Partner weitergeben, an Dritte, mit denen wir zusammengearbeitet haben, um Ihnen die Nutzung ihrer Dienste zu ermöglichen, und an vertrauenswürdige Drittanbieter, sofern diese für die Erbringung von Diensten in unserem Namen erforderlich sind. Wenn es beispielsweise erforderlich ist, Ihnen einen von Ihnen angeforderten Service anzubieten (z. B. eine private Stadtrundfahrt), können wir die persönlichen Daten Ihrer und / oder Ihrer Mitreisenden zu diesem Zweck an einen Dienstleister weitergeben. Alle Dritten, mit denen wir diese Informationen teilen, sind verpflichtet, Ihre persönlichen Informationen in einer Weise zu verwenden, die mit dieser Richtlinie vereinbar ist.

  • Kunden mit Tourismus- und Freizeitangeboten bedienen
  • Zahlungen bearbeiten
  • Zusammenfassen und Verteilen von Newslettern und Mailings
  • Sammeln unabhängiger Kundenbewertungen
  • Kommunikation mit Ihnen, z. B. per E-Mail

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten nur dann weiter, wenn dies erforderlich ist, damit Dritte die Dienste wie gewünscht oder nach Bedarf in unserem Namen erbringen können. Diese Dritten (und alle Subunternehmer) unterliegen strengen Datenverarbeitungsbedingungen, und es ist ihnen untersagt, Ihre personenbezogenen Daten für andere Zwecke als die, für die sie ausdrücklich beauftragt wurden (oder ohne Ihre Zustimmung), zu verwenden, weiterzugeben oder zu speichern.

Wir und unsere Drittanbieter-Partner verwenden möglicherweise Cookies und andere Tracking-Technologien wie Pixel und Web Beacons, um Informationen über Ihre Aktivitäten auf unseren Websites und anderen Websites zu sammeln und Ihnen gezielte Werbung basierend auf Ihren Browsing-Aktivitäten und -Interessen bereitzustellen.

8. Wie lange speichern wir Ihre persönlichen Daten?

Wann immer wir Ihre persönlichen Daten sammeln oder verarbeiten, werden wir sie nur so lange aufbewahren, wie es für den Zweck erforderlich ist, für den sie gesammelt wurden, und niemals länger als 2 Jahre.

Am Ende dieser Aufbewahrungsfrist werden Ihre Daten entweder vollständig oder anonymisiert gelöscht, zum Beispiel durch Aggregation mit anderen Daten, so dass sie für eine statistische Analyse und Geschäftsplanung nicht identifizierbar verwendet werden können.

Einige Beispiele für Aufbewahrungsfristen für Kundendaten:

Anfragen
Wenn Sie uns direkt eine E-Mail senden oder ein Anfrageformular auf der Website ausfüllen, werden die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten drei Jahre lang gespeichert, damit wir unseren gesetzlichen und vertraglichen Verpflichtungen nachkommen können.

Reiseplanungskunden
Wir bewahren die Daten der zahlenden Kunden von Vienna Unwrapped für die Reiseplanung zehn Jahre lang auf, damit wir unseren gesetzlichen und vertraglichen Verpflichtungen nachkommen können. Beispielsweise kann Vienna Unwrapped einige Ihrer Informationen für Steuer- und Prüfungspflichten aufbewahren.

Mailinglisten und Bestellungen

Wenn Sie sich für unseren Newsletter anmelden oder eine Zahlung für die Bestellung eines Informationsprodukts leisten, werden Ihre persönlichen Daten bei unseren Drittanbieter-Partnern gespeichert. Informationen darüber, wie Dritte Ihre persönlichen Daten sammeln und schützen, finden Sie unter 7 (c).

9. Welche Sicherheitsmaßnahmen sind vorhanden?

Schutz Ihrer persönlichen Daten

Wir ergreifen vernünftige und angemessene Maßnahmen, um personenbezogene Daten vor Verlust, Missbrauch und unbefugtem Zugriff, Offenlegung, Änderung und Zerstörung zu schützen, wobei wir die mit der Verarbeitung verbundenen Risiken und die Art der personenbezogenen Daten berücksichtigen.

Unsere Anbieter von Zahlungsabwicklungen verwenden Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre Daten sowohl während als auch nach Abschluss der Transaktion zu schützen. Wenn Sie Fragen zur Sicherheit Ihrer persönlichen Daten haben, können Sie uns unter barbara.cacao (at) Vienna-unwrapped.com kontaktieren.

SSL-Verschlüsselung

Aus Sicherheitsgründen und zum Schutz vertraulicher Inhalte während der Übertragung verwendet diese Site eine SSL-Verschlüsselung, beispielsweise wenn Sie Anfragen an uns als Site-Betreiber senden. Sie können feststellen, dass eine Verbindung verschlüsselt ist, wenn sich das 'http: //' in der Adressleiste Ihres Browsers zusammen mit einem Schlosssymbol daneben in 'https: //' ändert. Wenn die SSL-Verschlüsselung aktiviert ist, können Daten, die Sie uns senden, nicht von Dritten gelesen werden.

Verwendung von Social Media Buttons mit Shariff

Auf unserer Website verwenden wir die Shariff-Datenschutzlösung, die vom deutschen Computermagazin c't gepflegt wird. Shariff ersetzt die üblichen Schaltflächen zum Teilen von sozialen Medien, um Ihre Online-Privatsphäre zu schützen.
Shariff integriert diese Social-Media-Share-Buttons nur als Bilder in unsere Website, die einen Link zur entsprechenden Social-Media-Plattform enthalten. Durch Klicken auf das entsprechende Bild werden Sie zum betreffenden Social-Media-Dienst weitergeleitet. Die Shariff-Schaltfläche stellt nur dann einen direkten Kontakt zwischen der Social Media-Plattform und unserem Besucher her, wenn der Besucher aktiv auf die Share-Schaltfläche klickt. Erst dann werden Ihre Daten an die betreffende Social-Media-Plattform gesendet. Wenn der Benutzer nicht auf die Schaltfläche Shariff klickt, werden keine Daten zwischen Ihnen und der Social Media-Plattform ausgetauscht. Weitere Informationen (Englisch) zur Shariff-Datenschutzlösung des c't-Magazins finden Sie hier: https://en-gb.wordpress.org/plugins/shariff/

10. Benachrichtigung über Sicherheitsverletzungen

Wenn eine Sicherheitsverletzung einen unbefugten Eingriff in unser System verursacht, der Sie wesentlich betrifft, werden Sie von Vienna Unwrapped so schnell wie möglich benachrichtigt und später über die Maßnahmen informiert, die wir als Reaktion ergriffen haben.

11. Kontaktaufnahme mit der Aufsichtsbehörde

Wenn Sie der Meinung sind, dass Ihre Daten nicht korrekt behandelt wurden, oder wenn Sie mit unserer Antwort auf Anfragen, die Sie an uns bezüglich der Verwendung Ihrer persönlichen Daten gerichtet haben, unzufrieden sind, haben Sie das Recht, eine Beschwerde beim Information Commissioner's Office (Vereinigtes Königreich) einzureichen.

Sie können sie unter der Telefonnummer 0303 123 1113 kontaktieren.

Oder gehen Sie online zu www.ico.org.uk/concerns (wird in einem neuen Fenster geöffnet; bitte beachten Sie, dass wir nicht für den Inhalt externer Websites verantwortlich sind)

Wenn Sie außerhalb des Vereinigten Königreichs ansässig sind, haben Sie das Recht, Ihre Beschwerde bei der zuständigen Datenschutzbehörde Ihres Wohnsitzlandes einzureichen.

Für alle Kunden außerhalb Großbritanniens

Durch die Nutzung unserer Dienste oder die Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten für uns stimmen Sie ausdrücklich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns oder in unserem Namen zu. Natürlich haben Sie weiterhin das Recht, uns zu bitten, Ihre Daten nicht auf bestimmte Weise zu verarbeiten, und wenn Sie dies tun, werden wir Ihre Wünsche respektieren.

Manchmal müssen wir Ihre persönlichen Daten zwischen Ländern übertragen, damit wir die von Ihnen angeforderten Waren oder Dienstleistungen liefern können. Durch den Umgang mit uns erklären Sie sich mit dieser Verwendung, Übermittlung und Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten außerhalb Ihres Wohnsitzlandes für unsere normalen Geschäftszwecke im Ausland einverstanden.

Dies kann auftreten, weil sich unsere Informationstechnologie-Speichereinrichtungen und -Server außerhalb Ihres Wohnsitzlandes befinden und die Speicherung Ihrer persönlichen Daten auf Servern in Großbritannien umfassen können.

Wir werden sicherstellen, daß angemessene Schritte unternommen werden, um zu verhindern, dass Dritte außerhalb Ihres Wohnsitzlandes Ihre persönlichen Daten auf eine Weise verwenden, die nicht in dieser Datenschutzerklärung aufgeführt ist. Wir werden auch sicherstellen, dass wir die Vertraulichkeit und Privatsphäre Ihrer persönlichen Daten angemessen schützen.

Wir stellen sicher, dass Dritte Ihre personenbezogenen Daten nur in Übereinstimmung mit ihren berechtigten Interessen verarbeiten. Diese Dritten unterliegen möglicherweise anderen Gesetzen als in Ihrem Wohnsitzland. Bitte beachten Sie, dass wir keine aktiven Schritte unternehmen, um sicherzustellen, dass ein Empfänger Ihrer personenbezogenen Daten in Übersee den in Ihrem Land geltenden Gesetzen entspricht.

12. Wie Sie Informationen korrigieren oder entfernen können

Wir stellen Ihnen diese Datenschutzrichtlinie als Erklärung für unser Engagement zum Schutz Ihrer persönlichen Daten zur Verfügung. Wenn Sie persönliche Informationen über unsere Website übermittelt haben und möchten, dass diese Informationen aus unseren Aufzeichnungen gelöscht werden, oder diese Informationen aktualisieren oder korrigieren möchten, verwenden Sie bitte die Kontaktseite. Wenn Sie Abonnent sind und nicht mehr von Vienna Unwrapped kontaktiert werden möchten, melden Sie sich bitte direkt von unserem Newsletter ab oder kontaktieren Sie uns direkt, um Ihre Daten zu aktualisieren oder zu löschen. Wenn Sie mit uns Kontakt aufnehmen, können wir Ihre Daten innerhalb einer angemessenen Zeit entfernen oder aktualisieren.

13. Wir sind in Europa tätig

Unser Server befindet sich in den Niederlanden und unser Büro in Großbritannien, sodass Ihre Daten in die Niederlande übertragen, dort gespeichert oder verarbeitet werden können. Durch die Nutzung unserer Website verstehen Sie die Erfassung, Speicherung, Verarbeitung und Weitergabe Ihrer Daten an unsere Einrichtungen in den USA und an Dritte, mit denen wir sie wie in dieser Erklärung beschrieben teilen.

14. Gesetz zum Schutz der Online-Privatsphäre von Kindern (COPPA)

Diese Website richtet sich an Erwachsene; Sie richtet sich nicht an Kinder unter dem Alter von 13. Wir betreiben unsere Website in Übereinstimmung mit dem Children's Online Privacy Protection Act und werden nicht wissentlich personenbezogene Daten von Personen unter 13 Jahren sammeln oder verwenden.

15. Genauigkeit und Aufbewahrung von Daten

Wir bemühen uns, Ihre Daten korrekt und aktuell zu halten, sofern Sie uns die dafür erforderlichen Informationen zur Verfügung stellen. Wenn sich Ihre Daten ändern (z. B. wenn Sie eine neue E-Mail-Adresse haben), sind Sie dafür verantwortlich, uns über diese Änderungen zu informieren. Auf Anfrage geben wir Ihnen Auskunft darüber, ob wir Ihre persönlichen Daten speichern. Wir werden Ihre Daten so lange aufbewahren, wie dies für die Bereitstellung unserer Dienste erforderlich ist. Wir können Ihre Daten auch aufbewahren und verwenden, um unseren gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen, Streitigkeiten beizulegen, Missbrauch zu verhindern und unsere Vereinbarungen durchzusetzen.

16. Zugriff

Wir werden einer Person, entweder Ihnen oder einem Abonnenten, innerhalb von XNUMX Tagen nach jeder Anfrage nach diesen Informationen Zugriff auf alle persönlichen Informationen gewähren, die wir über sie gespeichert haben. Einzelpersonen können verlangen, auf Informationen, die wir über sie gespeichert haben, zuzugreifen, diese zu korrigieren, zu ändern oder zu löschen. Kontaktieren Sie uns hier. Sofern dies nicht gesetzlich verboten ist, werden wir auf Ihre Anfrage alle persönlichen Informationen über eine Person von unseren Servern entfernen. Es ist kostenlos, dass eine Person auf ihre persönlichen Daten zugreift oder diese aktualisiert.

Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, sich über die Datenschutzbestimmungen von Vienna Unwrapped zu informieren, und daß Sie uns vertrauen, daß wir Ihre E-Mails bearbeiten.

17. Zustimmung zu den Bedingungen

Wenn Sie den hier auf dieser Website veröffentlichten Datenschutzbestimmungen von Vienna Unwrapped nicht zustimmen, verwenden Sie diese Website oder die von dieser Website angebotenen Dienste nicht.

Mit der Nutzung dieser Website akzeptieren Sie diese Datenschutzerklärung.

18th 2018. Mai

Kontakt

Vienna Unwrapped

Barbara Cacao, Direktorin

46 Tyrrell-Straße
London SE22 9NE
Großbritannien

E-Mail: barbara.cacao (at) vienna-unwrapped.com