fbpx
Wurststand in Wien: Bitzinger

Wurststände in Wien 2020: Wo man den besten Würstelstand findet

Wiener Würstchen, Wiener oder Weenies sind mehr als das, was auf Ihrer Dose steht. Der Wiener oder Frankfurter, der am österreichischen Würstelstand verkauft, repräsentiert eine Wiener Streetfood-Kultur, die in meiner Heimatstadt Wien lebendig ist. Nutzen Sie diese Seite daher, um die besten Wurststände in Wien kennenzulernen.

Top sieben Wurststände in Wien

Wurststand in WienAuf jeden Fall sind die Wiener Wurststände unsere Antwort auf Fast Food- und Hot Dog-Stände und ein fester Bestandteil unserer Kultur. Ursprünglich begannen die Bratelbrater-Verkäufer ab dem 17. Jahrhundert in Wien mit dem Verkauf von Braten und Kartoffeln. Während und nach dem Ersten Weltkrieg gewährte die Wiener Gemeinde behinderten Kriegsveteranen feste Straßenstände, um ein Einkommen zu erzielen.

Wenn Sie nach Wien reisen, finden Sie überall in der Stadt Wurststände, insbesondere in der Innenstadt. Normalerweise essen Sie Wiener Würstchen oder besser Frankfurter mit Senf und Meerrettich, dunklem Sauerteigbrot oder einem Weißbrotbrötchen (Semmel). Abgesehen davon finden Sie eine reiche Auswahl an lokalen Wiener Wurstsorten Biss für Biss zu erkunden.

Zunehmend bieten einige originale Wurststände auch internationales Fast Food an, von Pizza und Nudeln bis hin zu Kebabs. Um den internationalen Fast-Food-Wettbewerb zu bekämpfen, gehen einige Stände auf ihre Wurzeln zurück und bieten eine größere Auswahl an traditionellen Rezepten wie den Kaiserzeit-Würstelstand.

1. Bitzingers Würstelstand

Der bekannteste Wurststand in Wien ist eindeutig Bitzingers Würstelstand zwischen der Wiener Staatsoper und der Albertina. Nicht nur wegen seiner architektonischen Gestaltung ist es immer beschäftigt, besonders nach Auftritten an der Wiener Staatsoper. Seltsamerweise schließen Opernbesucher - und sogar Opernballbesucher - traditionell einen eleganten Abend der klassischen Kultur am Wurststand ab. So können Sie mit Ihrem Frankfurter am Stand sogar ein Glas Champagner trinken. Seit einigen Jahren schmückt eine 3D-Nachbildung von Albrecht Dürers berühmtem Hasen das Dach des Standes.


Anschrift: Albertinaplatz, 1010 Wien

Öffnungszeiten: täglich von 8.00 bis 12.00 Uhr

2. Alt Wiener Würstelstand

Etwas außerhalb des historischen Zentrums befindet sich das Alt Wiener Würstelstand 2018 führte er die jährliche Rangliste des besten Wiener Wurststandes an. Dieser Wurststand befindet sich direkt neben dem eleganten Volkstheater und hat eine große lokale Fangemeinde angehäuft, nicht zuletzt wegen seiner Käsekrainer-Käsewurst und hausgemachten Curry-Chili-Sauce. Da der Stand bis 4.00 Uhr morgens geöffnet ist, ist dies der perfekte Ort für eine Post Wiener Bälle Snack.


Anschrift: Museumsstraße / Ecke Burggasse, 1070 Wien

Öffnungszeiten: Montag bis Donnerstag 10.00 bis 4.00 Uhr; Freitag und Samstag 10.00 bis 5.00 Uhr; Sonntag 10.00 bis 2.00 Uhr

3. Würstelstand Hoher Markt

Für ein weiteres großartiges Wurst-Erlebnis besuchen Sie das Würstelstand am Hoher Markt. Zu den Spezialitäten dieses preisgekrönten Wurststandes zählen Leberkaese und die riesigen Wiener Würstchen-Hot Dogs. Besonders lokale Profis lieben es, dort ihren Mittagssnack zu essen. Und Reisende mögen es, weil es auf dem Weg zwischen der Fußgängerzone Kohlmarkt und dem Donaukanal liegt.


Adresse: Hoher Markt, 1010 Wien

Öffnungszeiten: Montag bis Donnerstag 9.00 bis 4.00 Uhr; Freitag und Samstag 9.00 bis 6.00 Uhr; Sonntag 9.00 bis 5.00 Uhr

4. Zum Goldenen Würstel

Wenn Hungerattacken mitten in der Innenstadt auftreten, entscheiden Sie sich für eine andere vom Architekten entworfene Wurstkiste: Für viele Kunden, Zum Goldenen Würstel serviert die saftigste Bratwürstel an einem blitzsauberen Stand. Darüber hinaus können Sie aus mehreren Gurken wählen, die köstlich in großen Gläsern präsentiert werden: von traditionellen Essiggurken über grüne Peperoni bis zu mit Feta-Käse gefüllten Tomaten.


Anschrift: Graben / Ecke Spiegelgasse, 1010 Wien

Öffnungszeiten: Montag bis Donnerstag 9.00 bis 4.00 Uhr

5. Kaiserzeit

"Das Beste der [österreichisch-ungarischen] Monarchie war das Essen und Trinken", behauptet der lokale Schauspieler und Schriftsteller Rudi Roubinek. Daher steht sein kürzlich renovierter historischer Wurststand Kaiserzeit serviert Wurstspezialitäten und Snacks aus den goldenen Tagen des österreichischen Reiches. Weit über die klassische Wiener Wurst hinaus finden Sie Würstchen aus ungarischen Steppenrindern, weiße Trüffelschweinwürste und eine mehrfach preisgekrönte traditionelle Blutwurst. Entspannen Sie Ihre Mahlzeit im Einklang mit dem historischen Fokus des Standes mit Bieren aus den traditionellen Habsburger Kronländern Tschechien, Kroatien und Ungarn.


Anschrift: Augartenbrücke / Obere Donaustrasse, 1020 Wien

Öffnungszeiten: von März 2020 - Montag bis Freitag von 11.00 bis 10.00 Uhr; Samstag 3.00 bis 7.00 Uhr

6. Der Scharfe René

Wenn Sie es heiß mögen, besuchen Sie den Wurstverkäufer René an seinem Stand am Schwarzenbergplatz.

Renés Stand gehört offiziell zu den besten lokalen Wurstständen Der Scharfe Rene machte sich einen Namen mit wütend scharfen Chilisaucen, die seine erstaunlichen Würste begleiten.


Anschrift: Schwarzenbergplatz 15, 1010 Wien

Öffnungszeiten: Montag 11.00 bis 7.00 Uhr; Dienstag bis Donnerstag 11.00 bis 4.00 Uhr, Samstag 9.00 bis 4.00 Uhr

7. Würstelstand am Stadtpark

Am Eingang des Stadtparks entlang der Ringstraße befindet sich die Würstelstand am Stadtpark hat ein bisschen mehr bodenständiges Publikum. Es zieht eine Mischung aus Studenten, Arbeitern, Beamten und örtlichen Fachleuten an. Die Lage zwischen dem Stadtpark und dem Museum für Angewandte Kunst / Zeitgenössische Kunst ist ideal, um Ihren Hunger bei einem Spaziergang in der Stadt zu stillen.


Anschrift: Weiskirchnerstrasse 1, 1010 Wien

Öffnungszeiten: täglich von 10.00 bis 12.00 Uhr

Finden Sie die besten Restaurants Restaurants in Wien
mehr entdecken in Was Tun In Wien
zurück zur Vienna Unwrapped Startseite