fbpx
Wofür ist Wien bekannt: Hofburg

Wofür ist Wien bekannt? Über 20 Highlights, die Wien berühmt machen

Wofür ist Wien bekannt? Um ein Gefühl für die österreichische Hauptstadt zu bekommen, erkunden Sie, wo sie sich vom Rest der Welt abhebt. Um Ihr eigenes Profil der Stadt zu erstellen und Ihre Reiseplanung zu gestalten, können Sie die Highlights verwenden, die ich unten aufführe.

Stadt der Musik

Wofür ist Wien bekannt: Johann Strauss StatueWofür ist Wien bekannt? Wolfgang Amadeus Mozart, Wiener Walzer König Johann Strauss (Foto) und eine Vielzahl anderer österreichischer und internationaler Komponisten erlangten in Wien musikalischen Ruhm. Jeden Tag ein paar Dutzend Wiener Konzerte stattfinden.

Am bekanntesten ist die Wiener Philharmoniker führt die jährliche Wiener Neujahrskonzert, die an Millionen von Haushalten auf der ganzen Welt gesendet wird. Was die dargestellten Künste betrifft, so ist die Wiener Opernhaus in der Ringstraße zählt zu den besten Opernhäusern der Welt. Dort spielen viele Mitglieder der Wiener Philharmoniker. 

Kaiserstadt

Wofür ist Wien bekannt: Hotel ImperialWofür ist Wien bekannt? In meiner Heimatstadt gibt es zunächst wunderschöne Paläste und Denkmäler der Habsburger und anderer Adliger. Klar, die Habsburger haben Wien ihren Stempel aufgedrückt: schau mal Ringstraße Boulevard, das große Projekt von Kaiser Francis Joseph.

Während sechs Jahrhunderten lebten und regierten die Habsburger in der Kaiserpalast Wien (Hofburg) im Winter und in Schloß Schönbrunn im Sommer. Der Adel und die militärischen Sternschnuppen lebten in prächtigen Palästen wie dem Belvedere Wien.

Wenn Sie bei einem Besuch in Wien wie ein Kaiser leben möchten, können Sie in Österreichs Besten übernachten Hotel Imperial Wien in einem prächtigen Palast an der Ringstraße.

Neben Kaiser Francis Joseph ist Wien auch berühmt für Kaiserin Maria Theresia und Kaiserin Sissi. Während die erste Politik und Lebensweise im Habsburgerreich geprägt wurde, prägte die hinreißend schöne und unglückliche Sissi einen Mythos.

Bis heute hat dieses kaiserliche Erbe glamouröse Feste gepflegt, die in unserer Zeit weiterleben Wiener Bälle. Jedes Jahr inszenieren wir ungefähr 400 davon. Von all diesen ist die Wiener Opernball rangiert an der Spitze der Medien und Socialites. Auch ältere Kulturinstitutionen sind erstaunlich beliebt Spanischen Hofreitschule und der Wiener Sängerknaben. Sie existieren seit 500 Jahre alten Institutionen und sind eng mit den Habsburgern verbunden.

Mein Tipp: Für einen schnellen Überblick und Kundenrezensionen über das Angebot in Wien gehen Sie zu Verfügbare Touren, Tickets und Aktivitäten.

Lebensqualität

Wofür ist Wien bekannt: KaffeehäuserWofür ist Wien bekannt? Wien ist seit 10 Jahren in Folge das bester Ort zum Leben in (Lebensqualitätsumfragen von Mercer Consulting; siehe auch die regelmäßige jährliche Lebensqualitätsumfrage des Monocle Magazine). Die Hauptgründe dafür sind eine niedrige Kriminalitätsrate, eine geringe Umweltverschmutzung und ein ausgezeichneter öffentlicher Verkehr.

Jedes Jahr wird die Gemeinde gibt fast ein Fünftel seines Budgets für soziale Wohlfahrt und subventionierten Wohnraum aus. Am wichtigsten ist, dass die Stadt Wien durch gut geführte Krankenhäuser, Stadtplanung, öffentliche Verkehrsmittel und Stadtfahrräder, Parks und Gärten Gesundheit und Wohlbefinden fördert. Außerdem veranstaltet Wien jährlich ein Dutzend Musik- und Filmfestivals sowie mehr als 400 verschwenderische Bälle.

Wiener Essen und Trinken

Wofür ist Wien bekannt: Wiener KuchenWofür ist Wien bekannt? In der österreichischen Küche im Allgemeinen hat die Wiener Küche einen eigenständigen Ruf. Zum Beispiel gibt es ein paar typische Gerichte, die Sie nicht missen möchten: Ganz oben auf der Essensliste stehen Wiener Schnitzel und Sacher Torte. Unser Schnitzel besteht normalerweise aus Kalbfleisch, kann aber auch aus Schweinefleisch oder sogar Hühnchen hergestellt werden. Der Sacher-Kuchen ist einer der besten Schokoladenkuchen der Welt mit einer feinen Schicht Aprikosenmarmelade. In ganz Wien finden Sie Restaurants und Cafés, die diese Gerichte servieren.

So gut wie der Sacher-Kuchen ist die Liste der anderen berühmten Wiener Kuchen lang - und lohnend. Wenn Sie geschichtete Schokolade und Marzipan mögen, wählen Sie Imperial Torte oder einen winzigen Imperial Cube (Foto). Um Ihnen bei der Auswahl und beim Kochen zu Hause zu helfen, liste ich alle diese Gerichte zusammen mit den Rezepten in auf Österreichischen Küche

Unsere Liste berühmter herzhafter Gerichte geht weiter Gulasch und Tafelspitz. Abgesehen von allem Fleisch bin ich persönlich ein großer Fan von Knödel. Knödel in allen Formen und Geschmacksrichtungen.

Schließlich prägt der Wiener Kaffee hier seit Jahrhunderten das Leben. In Wiener Kaffeehäusern finden Sie bis zu 40 verschiedene Kaffeespezialitäten! Sie können dieses Poster von Cafe Landtmann herunterladen Kaffeespezialitäten kostenlos.

Wofür ist Wien bekannt? Die zweite Reihe

Wenn Sie einen Wiener fragen, wofür Wien berühmt ist, erhalten Sie eine noch reichhaltigere Liste. Hier ist die 'zweite Reihe' von Highlights, die meiner Meinung nach unter vielen anderen einen genaueren Blick verdienen.

  1. Wofür ist Wien berühmt: MuseumsquartierMuseumsquartier: Dieser Museumskomplex ist einer der zehn größten in Europa und beherbergt die weltweit größte Sammlung von Egon Schiele-Werken.
  2. Spitzenkirchen: Wien ist voller Kirchen, aber die herausragendsten sind die Kirche St. Charles Borrmeo, die Universitätskirche und die Otto-Wagner-Kirche.
  3. Zentralfriedhof: Wiener Zentralfriedhof ist wahrscheinlich das schönste Freilichtmuseum in Europa.
  4. Donau-Nationalpark: Das Gebiet der Donau-Überschwemmungsgebiete in Lobau ist voller wild lebender Tiere.
  5. Manner Schnitten: Unsere geliebten Waffeln mit Haselnusscreme, 1890 von Josef Manner erfunden. Das Logo enthält das Wiener Wahrzeichen des Stephansdoms. Manner sponsert sogar einen Dommaurer, der in einer vollständig von Manner geprägten Uniform in der Kuppel arbeitet! Sie finden eine riesige Verkaufsstelle direkt neben der St. Stephen's Cathedral (Stephansdom).

erfahren Was Tun In Wien - Muss sehen und Tipps tun
zurück zur Wien Urlaub - 20 kostenlose Vienna Vacation Tools und Reisetipps
erforschen a Karte von Wien  - Stadtpläne von Sehenswürdigkeiten, Hotels, Transportmitteln, kostenlosem WLAN und mehr
zurück zur Wiener Reiseplanungsservice von Vienna Unwrapped
finden mehr Wiener Tourismus Tipps Tipps - 16 wichtige Informationen
zurück zur Vienna Unwrapped Startseite

Über Wien

Überprüfen Sie auch

Karlskirche Wien

Karlskirche Wien: Wie Sie daraus Ihren besten Kirchenbesuch machen

Die Karlskirche Wien - auch bekannt als Church St. Charles Borromeo - hat keinen Mangel an Kirchen.