fbpx
Kirche St. Peter in Wien
© Bwag / Wikimedia Commons

Versteckte klassische Musik in Wien: Mozart Off-Path

Wie zu erwarten, hallt klassische Musik in Wien aus jeder Ecke wider. Aber woher wissen Sie, dass sich Ihre gewählte Leistung auszahlt? Wenn die Wiener Philharmoniker täglich öffentliche Konzerte für 50 EUR pro Ticket geben würden, wäre die Wahl einfach. Aber dann wäre ich nicht dort gewesen, wo ich war, und hätte nie entdeckt, was ich getan habe.

Der Veranstaltungsort

Kirche St. Peter in WienKlassische Musik in Wien. St. Peter ist bekannt für seine barocke Pracht: rote und weiße Marmorsäulen, mit Gold überzogene geschnitzte Kanzeln, Marmorengel, monumentale Ölgemälde, bunte Fresken, Perserteppiche und Kristallleuchter. In der Krypta darunter herrscht Einfachheit. Abgesehen von Gewölbedecken gibt es nicht viel, was Sie ablenken könnte.

Das Konzert, das ich hören wollte, fand in der Hauptkirche statt. Ungewöhnlich für einen Freitag nach Weihnachten ist das Barockgebäude in der Wiener Innenstadt füllte seine Bänke mit einem stetigen Besucherstrom. 

Die Musik

Wiener Geheimtipp klassischer Musik: Kirche St. Peter

Klassische Musik in Wien. Auf dem Perserteppich vor dem Altar standen zwei Geigen, eine Bratsche und ein Violoncello. Nach kurzer Zeit tauchten vier Musiker auf. Wie sich zeigen würde, sollte dieses einfache Quartett die besten österreichischen, deutschen und italienischen Komponisten bedienen. Um fair zu sein, erfordern viele klassische Musikstücke nur ein paar Instrumente und kein ausgewachsenes Orchester. Und im Vergleich zu einem Sinfonie-Orchester mit 70 Personen verbinden sich viele Hörer viel besser mit der Musik.

Zunächst spielte das Quartett bekannte Klassiker wie Mozarts Kleine Nachtmusik, Haydns Serenadenquartett und Vivaldis Vier Jahreszeiten. Allmählich stellten die Musiker weniger bekannte Stücke wie Schuberts vor Tod und das Mädchen und Beethovens Streichquartett c-moll. Zu diesem Zeitpunkt spürte ich, wie sich mein Horizont der klassischen Musik plötzlich erweiterte.

Angesichts der Tatsache, dass wir in einer Kirche waren, fühlte sich der anschließende wilde Applaus kühn und episch an. Offensichtlich weigerten sich die meisten Zuschauer, das offizielle Ende des Konzerts zu akzeptieren. Daher beschwichtigten uns die Musiker mit einem Stück von Mozarts Schwüle Ungarische Tänze und Johann Strauss 'elektrisierend Pizzicato Polka.

Die Musiker

Wiener Geheimtipp für klassische Musik: MusikerKlassische Musik in Wien. Ich bin zwar kein Essenskritiker, aber ich erkenne großartige Köche, wenn ich ihr Essen probiere. Das gilt auch für Musiker: Die Geiger und der Cellist haben ihrer Musik seltene Leidenschaft verliehen. Die Melodien tauschten die schönsten Dialoge und Gespräche aus. Jede letzte Note jedes Stücks durfte über die Kirche schweben, während wir danach zuhörten.

Im Wesentlichen haben nur vier Menschen ein Universum geschaffen, das in Klang und Bewegung dicht ist (erinnern Sie mich daran, wofür ein Orchester ist ...?). Ich dachte über Wien nach, das lokale Leben zu Mozarts und Schuberts Zeiten und die Rolle von Musik und Komponisten bei der Gestaltung der politischen Macht.

Später fand ich heraus, dass der Cellist Thomas Auner ein Wunderkind war. Er hatte zahlreiche Preise gewonnen und unterrichtet jetzt am Wiener Gebetskonservatorium. Der Geiger Lukas Medlam ist ein britisch-österreichischer Geigenmeister, erfolgreicher Komponist und Diplom-Physiker. Und mehr noch: Seine Werke wurden in den renommiertesten Wiener Konzertsälen Wiener Musikverein und Wiener Konzerthaus aufgeführt.

Wiener Geheimer klassischer Musikgenuss: Tickets buchen

Klassische Musik in Wien.  Jeden Dienstag-, Samstag- und Sonntagabend finden diese Konzerte in der Peterskirche statt. Tickets kosten zwischen EUR 19 und EUR 49. Von Zeit zu Zeit variieren das Musikprogramm und die Musiker. Manchmal finden die Konzerte auch in der Kirchengruft statt. Erfahren Sie mehr und Tickets online.

HINWEIS: Ich wurde vom Classic Ensemble Vienna eingeladen. Alle Meinungen sind ausschließlich meine eigenen.

zurück zur Wiener (Advent) Konzerte - Hochwertige Musikveranstaltungen in meiner Heimatstadt
. Spanische Hofreitschule Wien - Video, Shows und Tickets
Mehr Ideen zu Stephansdom - Von Katakomben zu Konzerten
zurück zur Vienna Unwrapped Startseite

Über Wien

Überprüfen Sie auch

Christkindlmarkt Rathausplatz in Wien

Christkindlmarkt Rathausplatz

In den letzten Jahren hat der größte Wiener Weihnachtsmarkt, der Christkindlmarkt Rathausplatz, aufgewertet…