fbpx
Wiener Reisetipps für Damen: Schwarzes Kameel

Wien mit Freundinnen: Ihr bestes Mädels-Wochenende

Wien mit Freundinnen. Bevor Sie sich über die perfekte Mädelsreise, das Damenwochenende und den Mutter-Tochter-Ausflug nach Wien den Kopf zerbrechen, gibts hier wahrscheinlich die Lösung. Da ich in Wien und Umgebung aufgewachsen bin gebe ich gern ein paar Tipps von meinen Nachmittagen mit meiner Tochter, nächtlichen Ausgängen mit Freundinnen und kulturellen Abenden mit meiner Mutter und meiner Schwester weiter.

Straßenmarkt und Vintage-Shopping

Wiener Reisetipps für Damen: Wiener PunktstichbeutelZugegeben, als erstes auf meiner To-Do-Liste in Wien steht das Einkaufen. In Wien gibt es einige Straßenmärkte, die sich hervorragend für Vintage- und Lebensmitteleinkäufe eignen. Ich würde gehen Naschmarkt am Samstagmorgen, um die besten Vintage-Stücke auf dem Flohmarkt im oberen Bereich zu bekommen.

An glücklichen Tagen entdeckte ich sogar 60 Jahre alte Vintage-Ledertaschen für 25 € und diese Wiener Punktstich-Taschen auf dem Foto Vintage. Was am bequemsten ist - Sie können Ihre Vintage-Jagd in nahe gelegenen Geschäften nahtlos fortsetzen. Erfahren Sie mehr über das Finden der Geschäfte, in denen Sie möchten Einkaufen in Wien.

Wenn ich Freundinnen zum Brunch treffe, dann kommt der Karmelitermarkt im ehemaligen jüdischen Viertel auf mein Radar. Er ist nur weniger überfüllt und hat wirklich originelle Cafés, wie das Zimmer 37. Seit ich den Kutschkermarkt, nur eine kurze Straßenbahnfahrt vom Zentrum entfernt, entdeckt habe, gehe ich immer auf Kaffee und zu Snacks in das kleine Geschäft von Bäuerin Waltraud Froihofer.

Charmante Boutique-Museen

Wiener Reisetipps für Damen: MöbelmuseumWährend es eher um Museen als um Boutiquen geht, sind diese Orte gleichermaßen inspirierend. Einer meiner Favoriten ist ruhig Augarten Porzellanmanufaktur. Es hat nicht nur ein Geschäft, sondern bietet auch spannende Führungen durch die Manufaktur mit der Möglichkeit, Schnäppchen aus zweiter Hand zu kaufen.

Ein weiteres kleines Museum ist die Wiener Albertina, die vor allem aufgrund ihrer Gemälde und Zeichnungen punktet und direkt im Stadtzentrum liegt. Meistens zeigt die Albertina mindestens eine faszinierende temporäre Ausstellung. Auch das Gourmet-Restaurant im Museum ist dort kein Nachteil.

Wenn ich nach Insider-Museumstipps gefragt werde, schlage ich immer das vor Habsburger Museum Möbel, da die meisten meiner Freunde historische Innenräume lieben.

Konditoreien in Hülle und Fülle

Wiener Reisetipps für Damen: Cafe Diglas FleischmarktHeutzutage werde ich meine Tochter im Teenageralter nirgendwo ohne eine anständige Belohnung in einer Konditorei oder einem Kaffeehaus bekommen. In diesem Sinne habe ich meine Hausaufgaben gemacht und eine Auswahlliste der Besten erstellt Konditoreien in Wien zu zeichnen. Wenn keiner von ihnen auf unserer Route ist, mache ich mit feinen Kaffeehäusern wie Café Museum, Kaffee Landtmann or Café Diglas (Foto) - mehr in meiner Liste der besten Wiener Kaffeehäuser.

Mein neuester Top-Favorit ist der Café Gerstner direkt neben der Wiener Staatsoper (Foto). Es ist schwer zu wissen, was opulenter ist, die Innenräume oder die Kuchen ...

Operettenspaß

Wiener Reisetipps für Damen: OperetteZurück in London, wo ich wohne, kann ich Tonnen von Musicals besuchen, aber keine Operetten. Sie sind Österreichs historische Musicals und machen der klassischen Wiener Kultur am meisten Spaß. Eine Operette anschauen bei Volksoper Wien sowie Gräfin Maritza, Die lustige Witwe und Johann Strauss ' Die Fledermaus ist wie in einer Badewanne zu baden und leichte Musik zu hören, während man in einer Zeitschrift blättert. Im Sommer veranstalten Wien und verschiedene Orte in der Umgebung Open-Air-Operetten - ein Muss!

Gemütliche Bars

Wiener Reisetipps für Damen: Puff BarSchließlich brauchen meine Wiener Reisetipps für Damen eine Zusammenfassung mit einer kleinen Bar-Tour für meine Freundinnen und mich. Dies ist möglicherweise nur das i-Tüpfelchen für Sie und Ihre Freunde: Es umfasst einige schillernde und ungewöhnliche Orte wie die Rote Bar, die Puff Bar und das Tanzcafe Jenseits. Tatsächlich sind die beiden letzteren ehemalige Hostessenbars, die zu einem raffinierten angesagten Ort geworden sind. Es ist das alte Wien, aber nicht so, wie Touristen es kennen.

Eine vollständige Übersicht finden Sie in meiner Liste der besten Bars in Wien.

Wo übernachten

Wiener Reisetipps für Damen: Chez Cliche NaglergasseWenn meine Freundinnen aus dem Ausland mich nach den besten Übernachtungsmöglichkeiten fragen, wähle ich normalerweise wunderschön gestaltete Boutique-Hotels oder Apartments im Zentrum oder in trendigen Vierteln aus.

Was normalerweise die meisten "Wows" bekommt, ist das Hotel Lamée im Zentrum, das eine Dachterrasse mit spektakulärem Blick auf den Stephansdom bietet. Was kleine Apartments betrifft, punkten die Chez Cliché Ferienwohnung in der Naglergasse und in der Singerstrasse am höchsten. Sehen Sie auch andere Boutique-Hotels und Ferienapartments in Wien.

Weitere Tips für Wien mit Freundinnen

Holen Sie sich mehr Inspiration von meinen Ideen für einen Freundinnentag in der Stadt.

Weitere Planungswerkzeuge finden Sie in Wien Urlaub - Planen Sie Ihren Wiener Urlaub mit Top Tools
zurück zur Vienna Unwrapped Startseite