fbpx
Wachau-Tal, Kloster Duernstein

Wachau 2020: So entdeckt man das UNESCO-Weltkulturerbe an der Donau

Da das UNESCO-Weltkulturerbe Wachau einige Ausflügler lockt, hier die Antworten zu vielen Fragen: Erstens, wie weit ist das Donautal Wachau von Wien entfernt, und eignet es sich für einen Tagesausflug? Soll man eine Schifffahrt von Wien in die Wachau unternehmen oder besser dorthin fahren? Zweitens, was ist mit Dürnstein, dem Stift Melk und anderen wichtigen Plätzen? Drittens, was ist mit dem berühmten lokalen Wein? Viertens: Wie ist das Wetter dort und wann ist die beste Reisezeit? Und fünftens: Wo in der Wachau am besten übernachten?

Warum ich die Wachau so gut kenne? Eigentlich war sie zwei Jahre lang mein Pendlerziel. Ich hatte das Glück, ein Postgraduiertenstipendium zwischen Weinbergen, mittelalterlichen Marktstädten und barocken Sehenswürdigkeiten zu erhalten.

Wachau-Besuch von Wien aus

Wachautal: DuernsteinEtwa eine Stunde westlich von Wien fließt die Donau zwischen üppigen Hügeln mit Granitfelsen, vorbei an Terrassen-Weinbergen, historischen Dörfern und Ruinen mittelalterlicher Burgen. Genau gesagt spannt die Wachau ein 30 km langes Tal zwischen den Städten Krems und Melk auf.

Nicht zuletzt macht eine unwiderstehliche Mischung aus Kultur und Natur die Wachau zu einem fabelhaften Outdoor-Erlebnis und zu einem UNESCO-Weltkulturerbe. Mit sorgfältiger Planung wird sie damit zum perfekten Ziel für einen herrlichen Tagesausflug von Wien.

Wie kommt man am besten von Wien in die Wachau? Bevor Sie Schifffahrt sagen, bedenken Sie, dass eine einzelne Bootsfahrt XNUMX Stunden (stromaufwärts) dauert, was Ihre Zeit vor Ort begrenzt. Außerdem finden die schönsten Bootsfahrten in der Wachau statt, als auf dem Weg dorthin.

Für Liebhaber umweltfreundlicher Öffis gibt es häufige direkte REX-Züge vom Wiener Kaiser-Franz-Josefs-Bahnhof, die Sie in einer Stunde und XNUMX Minuten nach Krems bringen. (Zugfahrplan checken.)

Wenn Sie wenig Zeit haben und Ihre eigene Agenda festlegen möchten, überlegen Sie ein Auto zu mieten um in die Wachau zu fahren oder arrangieren Sie einen privaten Autotransfer. Besonders wenn Sie gerne Weingüter abseits der Trampelpfade besuchen, hilft es schon, ein Auto zu haben. Um Ihnen eine Vorstellung von Distanzen zu geben, die beliebtesten Ziele in der Wachau sind XNUMX bis XNUMX km von der Wiener Innenstadt entfernt.

Highlights der Wachau

Die besten Kulturstätten der Wachau sind die Abtei Melk, ein Juwel der Barockarchitektur im Bilderbuch; die mittelalterliche Marktstadt Krems, die Abtei Göttweig und die Burg Aggstein.

Zu den besten Naturpfaden gehören die Donau-Radweg ('Donauradweg') und der Welterbesteig, ein 180 km langer Wanderweg.

Dürnstein

Duernstein WeinbergeWas macht dieses kleine Dorf für Besucher so attraktiv? Aus historischer Sicht blieben kein anderer als der englische Kreuzfahrer und König einige Monate auf der Burg Dürnstein. Nicht als Gast, sondern als Gefangener. Für die ganze spannende Geschichte gehen Sie zu Richard Löwenherz. Immer wenn ich Dürnstein besuche, klettere ich auf die Ruine, um den atemberaubendsten Blick auf das Donautal zu genießen - sicherlich ein gutes Training! 

Davon abgesehen bezaubert das mittelalterliche Dorf einfach mit seinen historischen Häusern, engen Gassen und kleinen Geschäften. Die meisten Postkartenansichten des Dorfes zeigen den barocken Glockenturm des schönen Dürnsteiner Klosters. Wenn Sie Zeit haben, besuchen Sie kurz die wunderschöne Kirche und die romantische Terrasse am Donauufer. Wenn Sie eine Schifffahrt buchen, überprüfen Sie, ob diese in Dürnstein hält.

Stift Melk

Wachau-Tal: Abtei MelkMein österreichisches Grundschulklassenzimmer war mit einem riesigen Plakat von geschmückt Stift Melk. Das gelb-cremefarbene Barockgebäude über der Donau ist ein wichtiges österreichisches Wahrzeichen und ein weiteres UNESCO-Weltkulturerbe. 

Der beliebteste Weg für Touristen ohne Auto, das Stift Melk von Wien aus zu besuchen, ist jedenfalls während eines Wachau Tagesausflugs per Bus. Auf einer Busreise kommt man an vielen schönen Städten vorbei, darunter Krems, eine wirklich malerische Marktstadt. Zwischen April und Oktober fährt man dann auch mit dem Schiff auf der Donau. Vor allem ist dies eine großartige Tour mit Abholung von vielen Wiener Hotels, bei der man sich zurücklehnt und viel sieht.

Wenn man das Stift Melk lieber in einer kleinen, individuellen Gruppe (mit einem Minivan) sieht und Wein mag, unternimmt man am besten die Kleingruppen Weintour direkt von Wien.

Spitz an der Donau

Dorf SpitzSeit wir eine Familienhochzeit in Spitz gefeiert haben, bin ich ein begeisterter Fan und Stammgast dieses Dorfes geworden. Im Gegensatz zu Dürnstein liegt das Stadtzentrum von Spitz etwas bergauf, nicht weit genug, um außer Atem zu geraten, aber perfekt gelegen, um den großartigen Blick auf die Donau zu genießen. Im Dorf findet man einige ausgezeichnete Heurige (Weintavernen) sowie Cafés und Restaurants. Die üppigen Terrassen-Weinberge der Wachau umgeben das Dorf, und Sie können mit einem lokalen Guide oder Winzer durch die Weinberge wandern.

Für eine belebende Wanderung von Spitz aus eignet sich das Schloß Hinterhaus als attraktives Ziel. Obwohl es jetzt eine Ruine ist, kann man dennoch mit ein wenig Vorsicht besuchen und seinen Zauber auf sich wirken lassen. Grundsätzlich erreichen Sie das Schloß Hinterhaus vom Zentrum von Spitz in knapp 30 Minuten.

Wenn Sie Marillen (Aprikosen) lieben, ist die beste Zeit für einen Besuch während des Marillenkirtags im Juli.

Schloß Grafenegg Schloss

Schloss GrafeneggOhne Zweifel ist Grafenegg ein äußerst romantisches Schloss und ein echter Lokalfavorit. Genau genommen befindet sich Grafenegg im nahe gelegenen Kamp-Tal in der Nähe von Krems. Aber wenn es um einen herrlichen Tagesausflug geht, muß es hier einfach hinein.

Am auffälligsten zieren das Schloss Türme, Ritterstatuen und wunderschöne Gärten, während drinnen eine Waffenkammer, eine Ritterhalle, mehrere elegante Salons, und eine Kapelle warten.

Während des ganzen Jahres veranstaltet Grafenegg hochkarätige Musikveranstaltungen, darunter die jährliche Silvester-Gala und das vielbeachtete Sommer-Musikfestival. Der jährliche Weihnachtsmarkt im Schloß zieht Menschen aus ganz Niederösterreich und Wien an. Erfahren Sie mehr über das Schloß Grafenegg.
 

Stift Göttweig

Goettweig AbbeySobald man die Donau von Krems zum südlichen Flußufer überquert, sieht man ein weiteres majestätisches Stift auf einem Hügel inmitten der Weinberge. Das elegante Barockstift mit seiner monumentalen Kaisertreppe ist zwar weniger berühmt als Melk, aber dennoch ein weiteres UNESCO-Weltkulturerbe. Wenn Sie antike Bücher lieben, sollten Sie die Bibliothek und Grafiksammlung der Abtei nicht verpassen.

In den letzten Jahrzehnten wurden die klassischen Konzerte vor Ort bei Einheimischen und Tagesreisenden sehr beliebt. Besonders die Oster- und Adventskonzerte und das Konzert 'Klassiker unter Sternen' mit internationalen Prominenten wie Opernstar Elina Garança sind haben Weltklassequalität.

Adresse: A-3511 Stift Göttweig 

Was tun in der Wachau

Weinverkostung und Radtouren

Der Donauradweg führt zu beiden Seiten der Donau entlang. In Melk und Krems kann man die Seiten wechseln. Der Weg ist meist flach, während er flußabwärts allmählich in Richtung Wien abfällt. In regelmäßigen Abständen säumen entzückende kleine Dörfern wie Emmersdorf, Spitz, Aggsbach, Weissenkirchen und Dürnstein den Radweg. Und alle beherbergen Heurigen mit einigen der besten österreichischen Weine.

Bootsfahrten

Wachau-Tal: Boot in der Nähe von DuernsteinDurch die Wachau führt auch eine gute Anzahl von Bootsfahrten. Die umfangreichsten Fahrten umfassen die Strecke von Krems nach Melk und zurück. Kleinere lokale Betreiber bieten auch Kurztrips von Spitz nach Emmersdorf oder Dürnstein und zurück an.

Wenn Sie die Wachau an einem Tag von Wien aus besuchen möchten, sollten Sie eine Tagestour in Betracht ziehen, die eine Bootsfahrt beinhaltet. Weitere Informationen zu den besten Bootstouren, die in einem Tagesausflug enthalten sind, finden Sie unter Wachau Schifffahrt.

Wachau Tagestour Mit einer kleinen Gruppe

kleine Gruppe in der Wachauer WeinstubeIch habe das sehr genossen Kleingruppen- Kultur- und Weinprobe durch das Wachautal. Acht Personen in einem Minivan mit einem unterhaltsamen und sachkundigen Reiseleiter können einen langen Weg zurücklegen: zum Beispiel zu einem versteckten alten Weinkeller, einer exzellenten Verkostung von Weißwein und Schnaps, mittelalterlichen Schlössern, Barockklöstern und den sandigen Ufern der Donau. Dies ist einer der beliebtesten Tagesausflüge ab Wien. Lese mein Wachau Tal Tour Bewertung.

Wachau Radtour mit Weinverkostung

Wachau-Tal: RadtourDies ist die beste geführte Radtour durch die Wachau. Es bringt Sie von Wien entlang der Donau ins Wachau-Tal und verbindet Sightseeing mit moderatem Training und richtiger Weinprobe. Sie werden in diese kleinen fallen familiengeführte Weingüter die das lokale Leben in Wachau prägen. Mein Favorit auf dieser Reise war das Dorf Dürnstein. Vor etwa 800 Jahren englischer König und mittelalterlicher Kreuzfahrer Richard Lionheart wurde dort eingesperrt. Sie können immer noch die Ruinen der Burg besichtigen, in der er festgehalten wurde. Erfahren Sie mehr über die Wachau Tour.

Wachauer Marillenweg

Wachau-Tal: AprikosenwegDie Wachau ist Österreichs Aprikosengarten. Dank des milden Klimas und des idealen Bodens wachsen Aprikosenbäume im Überfluss. Jedes Jahr im März und April strömen die Einheimischen nach Wachau, um die Aprikosenblüte zu erleben, und von Juli bis Anfang August kehren sie zur Aprikosenernte zurück.

Der Wachauer Marillenweg führt durch XNUMX km schöne Marillenplantagen, die zu einer örtlichen Marillenfarm gehören. Der Hofladen selbst führt alle Arten von hausgemachten Marillen-Leckereien, von Marillenschnaps bis zu Chutneys, Marmeladen und Schokolade. Der Weg ist zwischen April und Oktober geöffnet und liegt fünf Kilometer vom Kremser Stadtzentrum entfernt.

Adresse: Weinhof Aufreiter, 3506 Krems-Angern, Dorfstraße 34

Wetter und beste Reisezeit

In der Wachau ist es normalerweise etwas wärmer und sonniger als im Rest der Region. Trotzdem ist die beste Reisezeit definitiv zwischen April und Oktober. Da viele Weinstuben, Restaurants und lokale Bootsbetreiber im Winter schließen, findet man in den wärmeren Monaten viel mehr zu tun. Ebenso beinhalten einige Tagesausflüge in die Wachau nur eine Donau-Bootsfahrt zwischen April und Oktober.

Zu den spektakulärsten Festivals der Saison gehört das Sommer-Sonnenwende im Juni mit seinem magischen Feuerwerk und Lichtern, die den Donau hinunter schweben.

Übernachtungsmöglichkeiten in der Wachau

Es gibt ein paar schöne und entspannende Hotels und Bed and Breakfasts im Wachau-Tal. Sie bieten normalerweise ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis und bieten geräumige Zimmer.

Die charmantesten Hotels in Melk

Das Hotel Restaurant Zur Post ist eines der typischen Häuser in Melk: gelbe Fassade, weiße Fensterrahmen und rote Pelargonien, die von den Fenstern fließen. Es ist auch eines der wenigen Vier-Sterne-Hotels in der Gegend. Vom Gebäude und seinen besten Zimmern aus kann man das monumentale Stift Melk über der Stadt sehen. Die modernen Zimmer sind freundlich und geschmackvoll eingerichtet.

Das Hotel Zum Schwarzen Bären ist ein XNUMX Jahre altes Wirtshaus, das in ein Vier-Sterne-Wellnesshotel und Spa umgewandelt wurde. Der Hauptraum des Wirtshauses diente einst als Stall für die Pferde, die die Donauschiffe stromaufwärts schleppten. Die Räume sind einfach und geräumig, wie man sie oft in dieser Gegend findet. Verpassen Sie nicht den Weinkeller mit seinen Gewölbedecken für Weinproben und den Wellnessbereich. Das Hotel befindet sich in dem süßen kleinen Dorf Emmersdorf, direkt gegenüber des Stifts Melk.

Die charmantesten Hotels in Krems an der Donau

Meine Lieblingsunterkünfte - jene mit viel Charme - liegen eigentlich etwas außerhalb von Krems, in der Nähe oder entlang der Donau.

Hotel Schloss DuernsteinHotel Schloss Dürnstein ist das Top-Luxushotel des Wachautals. In den warmen Monaten können Sie direkt von Dürnstein aus malerische Donau-Bootsfahrten unternehmen. Das barocke Schlosshotel selbst bietet luxuriöse, geräumige Zimmer. Das Beste ist die Terrasse, die einen unvergleichlichen Blick auf die Donau bietet. Ein süßer Rückzugsort für ein romantisches Wochenende außerhalb von Wien.

Ein Weingut, ein Spa- und Wellnessbereich und ein kulinarisches Paradies mit selbstgezogenem Gemüse: Beim Gartenhotel & Weingut Pfeffel Dürnstein handelt es sich um ein solides XNUMX-Sterne-Hotel mit ein paar netten Extras.

Ad Vineas Gästehaus Nikolaihof Mautern an der Donau: Dies ist mein liebstes romantisches B & B in der Gegend. Während meines Aufbaustudiums verbrachte ich viele Abende unter dem großen Baum im Hof ​​dieses Weinguts und nippte an Federspiel- oder Steinfeder-Weinen. Die Zimmer und Familienapartments des angrenzenden neuen Gästehauses sind einfach, aber geräumig. Der Nikolaihof liegt in Mautern, direkt gegenüber von Krems, auf der anderen Seite der Donau.

zurück zur Tagesausflüge von Wien: Salzburg, Bratislava, Wachau, Budapest, Burgenland, Wienerwald

zurück zur Vienna Unwrapped Startseite

Über Barbara

Überprüfen Sie auch

Wiener Reiseressourcen: beste Apps

Ressourcen, die Sie benötigen, um Ihren Wiener Urlaub zu planen

Um Ihre Planung für einen Wiener Urlaub zu beschleunigen, habe ich eine Menge…