fbpx
Kunstspaziergang in Wien: Spittelberggasse

Kunstspaziergang in Wien - Barock, Biedermeier und Moderne Kunst

Dieser Kunstspaziergang verbindet meine Lieblingsorte in und um Wiens trendigen siebten Stadtteil Neubau. Es vereint Museen und Galerien, Kunst- und Designläden sowie Cafés, Bars und private Restaurants. Während Sie herumlaufen, werden Sie kleine Gassen, mehr handwerkliche Geschäfte und moderne städtische Cafés und Bars entdecken. Buchen Sie vier bis sechs Stunden, wenn Sie sich für die gesamte Tour einschließlich der Museen entscheiden.

Museumsquartier

Kunstspaziergang in Wien: MuseumsquartierKunstspaziergang. Das Epizentrum des modernen Wien und ein Kunstspaziergang an sich ist das Museumsquartier (MQ), eines der zehn größten Kulturgebiete Europas, an der Grenze zwischen dem 7. Wiener Stadtteil und der Innenstadt. Ich mag Museum für moderne Kunst wegen seiner hochmodernen Ausstellungen und großen Fläche. 

Bevor Sie das Museumsquartier verlassen, trinken Sie einen Kaffee und einen Snack im Café Corbaci, ein modernes Café mit einer wunderschön gefliesten Gewölbedecke. Die Innenräume mischen orientalische mit industriellen Stilen, das Essen ist eine großartige Kombination aus kreativer Wiener Küche und Elementen des Nahen Ostens. Verlassen Sie das Museumsquartier durch Glacis Beisl im Hintergrund und steigen Sie in der Breite Gasse aus.

Spittelberg

Kunstspaziergang in Wien: SpittelberggasseKunstspaziergang. Spittelberg ist eines der malerischsten Viertel der Stadt und kann Ihrem Kunstspaziergang noch ein wenig Spaß beim Einkaufen verleihen. Spittelbergs Puppenhaus wie Biedermeier, das ehemalige Heim von Spielern, Gaunern und Prostituierten, wurde komplett renoviert und beherbergt jetzt Kunst- und Trödelläden, Cafés, Bars und Restaurants.

Gehen Sie die Spittelberggasse hinauf. Machen Sie eine Pause unter den Linden des kleinen Platzes. Besuchen Sie mein Lieblingsgeschäft Kunstwerkstatt (Siebensterngasse 16). Der lokale Weihnachtsmarkt mit seinem handwerklichen Schmuck und Spielzeug ist seit vielen Jahren beliebt, obwohl er in letzter Zeit für viele Einheimische zu kommerziell geworden ist.

Neubau

Kunstspaziergang in Wien: Objekte in der KunstwerkstattKunstspaziergang. Wiens Kreativcluster Neubau beherbergt den Geist von zeitgenössisches Wien. Vor dem Zweiten Weltkrieg war Neubau Österreichs kleines Hollywood mit Dutzenden von Filmstudios und Produzenten, Filmlieferanten und Filmverleihgeschäften.

Die Wiener Kreativszene ist gereift und gewachsen. Sie werden diese Lebendigkeit in Kunst- und Designgeschäften wie der Kunstwerkstatt oder in modernen Cafés wie der Kunstwerkstatt erleben Das Möbel (Burggasse 10), und  , eines der besten Geschäfte Wiens für Design und Geschenkzubehör.

Kunstspaziergang in Wien: Kristians MonastiriGehen Sie die Fassziehergasse hinauf zur Neustiftgasse, wo Sie links abbiegen, bis Sie vor dem Restaurant stehen Durchhaus (Neustiftgasse 16). Geben Sie die historischer Durchgang zu einem der bestgehüteten geheimen Innenhöfe Wiens. Sie fahren durch drei schöne Innenhöfe mit Geschäften und kleinen Cafés bis zur Lerchenfelder Straße. Wenn Sie sich für zeitgenössischen Schmuck interessieren, fahren Sie links in die Lerchenfelder Straße, bis Sie bei Tina Polisoidis hübschem Modeschmuckgeschäft unter der Nummer 31 ankommen. Alternativ kehren Sie durch den Durchgang zur Neustiftgasse zurück und fahren rechts in die Neustiftgasse.

Kunstspaziergang in Wien: UlrichsplatzBiegen Sie kurz nach dem Cafe Nepomuk in einen anderen Durchgang ein, zu dem Sie gelangen St. Ulrichsplatz, ein versteckter Platz mit einer Barockkirche (St. Ulrich), einem Jazz- und Bluescafé (Morgenstern) und einigen unabhängigen Modegeschäften. Geheimtipp: Ulrichsplatz Nr. 2 versteckt Wiens malerischsten Barockhof. Der Eingang ist normalerweise offen, absolut einen Blick wert. Gehen Sie über den St. Ulrichsplatz zur Burggasse, biegen Sie dann rechts ab und schleichen Sie sich in die Kirchengasse.

Kunstspaziergang: Caffe LatteBelohnen Sie sich in einem nahe gelegenen trendigen Café mit einem ausgeprägten lokalen Flair: Kaffee Latte (Neubaugasse 39) ist das erweiterte Wohnzimmer vieler lokaler Urbanisten, die nichts mehr als einen guten Brunch, entspannte Musik, Kaffee und ein Gespräch lieben. Wahrscheinlich DER Hotspot im Café in Neubau.

Folgen Sie vom Caffé Latte der Neubaugasse ein paar Meter nach rechts und Sie landen an Jugendstil-Paradies Jugendstilgallerie Neubau (Neubaugasse 40). Das Antiquitätengeschäft verkauft hochwertige und nicht billige Glas- und Silberwaren im Jugendstil, Keramik, Porzellan, Schmuck und Möbel von renommierten Designern wie den Brüdern Thonet, Josef Hoffmann und Otto Wagner.

Design Concept Store Park (Mondscheingasse 20) ist Wiens Top-Avantgarde-Shop für Mode, Bücher, Designmagazine, Kunst, Möbel und Architektur. Das Geschäft führt Modelabels wie Maison Martin Margiela, Ann Demeulemeester, Raf von Raf Simons oder Comme des Garçons. Eine etablierte Adresse für lokale Fashionistas.

Kaiserliche Möbelsammlung

Kunstspaziergang: HofmobiliendepotKunstspaziergang. Wenn Sie Innenräume lieben und nur Zeit für ein Museum haben, sollten Sie eine Stunde Ihres Kunstspaziergangs für die Hofmobiliendepot, eines der größten Innenarchitekturmuseen der Welt, und ein Mekka für Innenarchitekten, umzäunen.

Sie werden auf eine breite Palette von Stilen stoßen, vom Rokoko bis zum Design nach dem Zweiten Weltkrieg. Weitere Informationen finden Sie unter Habsburger Museum von Möbeln.

 

Art Walk Tour Karte

Überprüfen Sie die Karte unten und lesen Sie mehr über jede Haltestelle weiter unten. Klicken Sie zum Vergrößern auf die Stelle "Link zu größerer Karte". Sie können auch auf die Symbole klicken, um die Details zu den einzelnen Orten zu lesen.



Schauen Sie sich an Wiener Spaziergang III: Kunst und Design auf einer größeren Karte

zurück zur Wien Spaziergänge
zurück zur Was Tun In Wien
zurück zur Vienna Unwrapped Startseite

Über Wien

Überprüfen Sie auch

Wiener Hauptbahnhof, Zug

Wien Hauptbahnhof: So finden Sie sich zurecht

Mit 5 Ebenen, 12 Bahnsteigen und 90 Geschäften ist der wichtigste Eisenbahnknotenpunkt der Stadt Wien Central…